Jetzt Städtereise nach Berlin in einzigartigem Hotel buchen!

language deDeutsch
Zimmer buchen
Touristen vorm Brandenburger Tor in Berlin
zurück zur Themenübersicht

Städtereise nach Berlin buchen

Ein Glamour Zimmer im Arte Luise Kunsthotel

Berlin steht bei vielen auf der Liste der Orte, die sie gern einmal oder sogar mehrere Male im Leben besuchen möchten, egal ob es sich hier um Reisende aus dem Ausland oder dem Inland handelt. Berlin muss man einfach gesehen haben! Vor allem die Kombination aus Kultur- und Kunst-, Food- und Partyszene sowie reichlich Geschichte und viel Grün macht Berlin zu einer einzigartigen Städtereise. Zu den Top Sehenswürdigkeiten zählen der Fernsehturm am Alexanderplatz, das Brandenburger Tor und die Reste der ehemaligen Berliner Mauer, die man unter anderem am Potsdamer Platz, im Mauerpark oder an der East Side Gallery bestaunen kann.

Diese einmalige Stadt erlebt man am besten in einem einmaligen Hotel: dem Arte Luise Kunsthotel. Buchen Sie Ihren Aufenthalt bei uns und schon kann Ihr Berlin-Trip losgehen!

Das perfekte Hotel in Berlin

Das Arte Luise Kunsthotel liegt zentral gelegen in Berlin Mitte unweit des Berliner Hauptbahnhofs. Der perfekte Ausgangspunkt, um Berlin zu besichtigen. Das besondere dieses Hotels ist jedoch nicht nur die ausgezeichnete Lage, sondern die einzigartige Gestaltung der Zimmer und der Lobby. Denn jedes der 50 Zimmer sowie unsere Lobby wurden von einem unserer 50 verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern in ein Kunstwerk verwandelt. Einen Überblick über unsere unterschiedlichen Zimmer können Sie sich auf unserer Website verschaffen. In welchem Zimmer unseres Hotels würden Sie am liebsten übernachten? Kostenfreies WLAN steht Ihnen im ganzen Hotel zur Verfügung.

Neben den künstlerischen Zimmern ist auch die Geschichte unseres Hotels interessant. Die Luise wurde 1829 als herrschaftliches Stadtpalais erbaut und als großbürgerlicher Wohnsitz genutzt. Während der DDR-Zeit verfiel das Gebäude in Teilen, da es direkt an den Grenzanlage zu Westberlin lag. Erst 1994 wurde es revitalisiert und als Künstlerheim Luise mit einfacher Ausstattung genutzt; ein Ort, an dem Künstler wohnen und arbeiten und sich mit Freunden der Kunst treffen konnten. 1998 wurde das Gebäude dann liebevoll restauriert und im Geiste des Künstlerheims als Arthotel weitergeführt.   

Die besten Sehenswürdigkeiten in Berlin

Die Hauptstadt hat jede Menge zu bieten. Viele der Sehenswürdigkeiten lassen sich bequem zu Fuß vom Hotel erreichen. Beliebt ist der Alexanderplatz mit dem über 300 Meter hohen Fernsehturm. Eine Fahrt zur Aussichtsplattform für einen Rundumblick über Berlin lohnt sich. Vom Alexanderplatz können Sie am Berliner Dom vorbei immer entlang der Prachtstraße Unter den Linden bis zum Brandenburger Tor, dem Symbol der deutschen Einheit, spazieren. Interessant ist auch ein Besuch des Reichstagsgebäudes und der gläsernen Kuppel.

Von dort können Sie zum modernen Potsdamer Platz mit seiner markanten Skyline weiterlaufen, wo sich Ost und West trifft. Auch am Checkpoint Charlie, einem ehemaligen sowjetisch-amerikanischen Kontrollpunkt, sowie der East Side Gallery, einem künstlerisch verwandelten Reststück der Berliner Mauer, können Sie Berliner Geschichte hautnah erleben.

Gediegener geht es am noblen Kurfürstendamm und der in unmittelbarer Nähe liegenden Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, einem Mahnmal gegen den Krieg, in Charlottenburg zu. Für Familien und Tierliebhaber ist der Zoologische Garten, der artenreichste Zoo der Welt und gleichzeitig der älteste Zoo Deutschlands ein beliebter Anlaufpunkt. Mit der Bahn kommen Sie unkompliziert wieder zurück zum Hotel.

Kunst und Kultur in Berlin

Auch in Sachen Kunst hat Berlin einiges zu bieten. Allen voran die Museumsinsel mit dem Pergamonmuseum, dem Bode-Museum, der Alten Nationalgalerie sowie der James Simon Galerie, um nur ein paar Museen des Museumskomplexes zu nennen. Unweit befindet sich auch das DDR Museum genau zwischen Hackescher Markt und Alexanderplatz, das sie vom Hotel durch einen Spaziergang entlang der Spree erreichen.

Weitere beliebte Museen sind das Museum für Naturkunde, das Jüdische Museum sowie das Spionagemuseum am Potsdamer Platz. Zeitgenössische Kunst findet sich im Hamburger Bahnhof, im CO Berlin sowie im Museum für Fotografie, einen Katzensprung vom Kurfürstendamm entfernt. Ebenfalls sehenswert ist das Schloss Charlottenburg sowie das Schloss Sanssouci in Potsdam, beide mit einem unfassbar schönen Schlossgarten.

Shoppen in Berlin

Shoppingbegeisterte finden in mehreren Teilen der Stadt Einkaufsmöglichkeiten von Shoppingcenter bis Flaniermeile. In West-Berlin sind der Kurfürstendamm sowie die Tauentzienstraße im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf beliebte Orte, um von einem Geschäft zum nächsten zu ziehen. Internationale Modeketten wechseln sich mit Luxuslabels ab und natürlich darf ein Besuch im berühmten Kaufhaus des Westens nicht fehlen. Alternativer ist es im Bikini Berlin, wo es kleinere Boutiquen und Designerläden zu entdecken gibt.

Alte Nationalgalerie auf der Museumsinsel in Berlin
Innenaufnahme einer Berliner Shopping Mall mit Wendeltreppe

Ein weiterer Shopping Hotspot ist die Gegend um den Hackeschen Markt in Berlin Mitte. Auch dort reihen sich in der Alten Schönhauser Straße und der Rosenthaler Straße bekannte Mode- und Schuhläden aneinander. Und auch die Friedrichstraße, in fünf Minuten von unserem Hotel erreichbar, lädt zu ausgiebigen Shoppingtouren ein.

Am Wochenende, meistens sonntags, zieht es Berliner sowie Berlin Besucher auf die Flohmärkte der Stadt. Die beliebtesten befinden sich am RAW Gelände in Friedrichshain, im Mauerpark in Prenzlauer Berg sowie am Maybachufer in Neukölln. Ein Abstecher lohnt sich!

Essen, trinken und tanzen in Berlin

Berlin ist bekannt für seine Partyszene. Menschen aus aller Welt kommen in die Hauptstadt, um in den Clubs und Bars, vor allem in Friedrichshain-Kreuzberg und Neukölln, Techno- und Electro-DJs hautnah zu erleben. Wer möchte, kann hier die ganze Nacht und den ganzen Tag durchtanzen, egal ob Open Air oder Underground. Doch das Berliner Nachleben bietet noch mehr: Von urigen Eckkneipen über chice Rooftop Locations bis entspannte Strandbars ist alles dabei.

Nicht zu verachten ist auch die internationale Berliner Foodszene. Berlin Besucher sowie Berliner schätzen die edlen Restaurants und Sterneköche genauso wie die bodenständigen Biergärten mit deutschen Klassikern wie die Berliner Currywurst oder auch internationale Küchen und Streetfood von Südostasien bis Südamerika. Da ist für jeden etwas dabei!

Das grüne Berlin

Berlin begeistert mit vielen Grünflächen, Parks und Wäldern. Egal ob mitten in der Stadt oder etwas weiter draußen gelegen, Berlin bietet perfekte Voraussetzungen für einen Ausflug ins Grüne. Durch die günstige Lage unseres Hotels nahe den Bahnhöfen Friedrichstraße und Hauptbahnhof kommen Sie schnell ans Ziel. Beliebt ist der Tiergarten als größter Park Berlins für ein Picknick oder einen Besuch im Biergarten. Nicht verpassen sollte man den Aufstieg auf die Siegessäule, um einen Blick über Berlin und den Tiergarten selbst zu haben.

Ein weiteres Highlight ist das Tempelhofer Feld im Bezirk Tempelhof- Schöneberg. Das ehemalige Flughafengelände biete genügend Platz für jede Art von Sport, Grillabende oder einen ausgedehnten Spaziergang. An sommerlichen Tagen zieht es Berliner und Berlin Besucher zu den vielen Seen, die in und um Berlin oft versteckt in Wäldern liegen. Neben dem bekannten Wannsee ist auch der Schlachtensee, beide im Bezirk Steglitz-Zehlendorf, bei Studierenden, Pärchen sowie Familien ein beliebtes Plätzchen, um zu schwimmen, ein Boot zu mieten und sich abzukühlen.

Von A nach B kommen in Berlin

Am besten bewegen Sie sich in Berlin mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fort. Die vielen S-Bahn-, U-Bahn-, Tram- und Buslinien führen Sie unkompliziert und günstig zu allen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Besonders attraktiv ist die Berlin WelcomeCard. Diese gibt es für 48 oder 72 Stunden sowie für vier, fünf oder sechs Tage. Neben freier Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie auch bis zu 50% bei vielen Attraktionen sparen von Fernsehturm und DDR Museum bis Blue Man Group und Madame Tussauds. Auch das Fahrrad ist ein beliebtes Fortbewegungsmittel, um Berlin auf eine andere Art und Weise kennenzulernen. Fahrräder können Sie direkt bei uns im Hotel buchen.

Anreise nach Berlin und ins Hotel

Das Hotel befindet sich in zentraler Lage in Berlin Mitte zwischen den Bahnhöfen Friedrichstraße und Berlin Hauptbahnhof, welche nur wenigen Fußminuten entfernt sind. Beide sind mit dem Regional- und Fernverkehr sowie mit der S-Bahn und der U-Bahn erreichbar. Vom Flughafen Berlin-Brandenburg bringt Sie eine direkte Zugverbindung ohne Umsteigen in 30 Minuten zu unserem Hotel. Selbstverständlich können Sie auch ein Taxi vom Hauptbahnhof oder dem Flughafen zu uns in die Luisenstraße 19 nehmen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, stehen Ihnen einige private Parkplätze in unserer Hotel-Tiefgarage zur Verfügung (bitte vorab reservieren!).

Kontakt zum Hotel in Berlin

Bei Fragen zu Ihrer Buchung, dem Check-in und Check-out, in unserem Hotel oder weiteren Informationen zu Ihrer Städtereise sind wir per Telefon unter +49 30 28448-0 oder über unsere E-Mail-Adresse info@luise-berlin.com erreichbar. Ihr Wohlbefinden ist unsere höchste Priorität. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Jetzt Zimmer in unserem Hotel in Berlin buchen!

Ein Zimmer im Stil von Van Gogh im Arte Luise Kunsthotel