Hotel Berlin Zentrum

language deDeutsch
Zimmer buchen
Luftaufnahme von Berlin mit Blick auf den Fernsehturm im Zentrum
zurück zur Themenübersicht

Arte Luise – Das Boutique Hotel IN BERLIN MITTE

Ein Hotelzimmer in blau und mit Kronleuchter

Wer zum ersten Mal nach Berlin kommt, verliert schnell den Überblick. Alles ist so groß und weit und man braucht gefühlt ewig, um von A nach B zu kommen. Da möchte man natürlich in einem vergleichsweise günstigen Hotel in zentraler Lage übernachten, am besten in Berlin Mitte, wo der Großteil der Sehenswürdigkeiten zu finden ist. Denn Alexanderplatz, Brandenburger Tor, Friedrichstraße, Hackescher Markt und der Potsdamer Platz stehen fast bei allen auf der Must-See-Liste bei einem Besuch in der Hauptstadt. Viele schätzen auch eine U-Bahnstation in der Nähe des Hotels, um sich günstig und schnell fortbewegen zu können.

ARTE LUISE KUNSTHOTEL ZENTRAL IN BERLIN MITTE

Eine zentralere Lage geht nicht! Unser Boutique Hotel Arte Luise liegt in ruhiger Lage zwischen Hauptbahnhof, Brandenburger Tor und Friedrichstraße im Zentrum des Berliner Bezirks Mitte. Mit seinem einmaligen Konzept, bei dem die Kunst im Zentrum steht, zählt es zu einem der außergewöhnlichsten und beliebtesten Hotels in Berlin. Kein Zimmer gleicht dem anderen, denn jedes der 50 stilvollen Zimmer wurde von einem Künstler individuell gestaltet und eingerichtet. So haben Sie die Auswahl zwischen 50 einzigartigen Kunstwerken, wenn Sie hier übernachten möchten. Doch auch die Lobby, wo Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung steht, und das Treppenhaus sind der Kunst gewidmet und schon beim Check-in werden die Gäste mit beeindruckenden Skulpturen und Installationen empfangen. Eine wahre "Galerie zum Übernachten"! Das Restaurant HABEL am Reichstag mit angemessenem Preis-Leistungs-Verhältnis verzaubert Sie mit moderner, regionaler Küche und erlesenen Weinen. Geöffnet ist für Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie für einen Kaffee oder Drink zwischendurch. Kommen Sie gerne vorbei! 

BERLINS ZENTRUM ZU FUSS ERKUNDEN

Den Bezirk Mitte können Sie gut vom künstlerischsten Hotel Berlins aus zu Fuß erkunden. Als ersten Stopp empfehlen wir das Brandenburger Tor, eines der Wahrzeichen Berlins, wo Sie den alten Verlauf der Berliner Mauer nachempfinden können, der am Boden mit Pflastersteinen hervorgehoben ist. Gleich in der Nähe befindet sich auch der Reichstag mit seiner berühmten Glaskuppel und das moderne Kanzlerviertel. Von dort geht es vorbei am Holocaust-Mahnmal dem Denkmal für die ermordeten Juden Europas, ein wirklich bemerkenswerter und bedrückender Ort, zum Potsdamer Platz. Auch hier können Sie noch einen Teil der alten Mauer sehen. Ein weiterer wichtiger Punkt in der Geschichte Berlins ist der Checkpoint Charlie in der Friedrichstraße, von wo aus man von West- nach Ost-Berlin reisen konnte. Wenn es Ihnen zu geschichtlich wird, können Sie sich in der langen Einkaufsmeile mit einer kleinen Shoppingtour ablenken oder einen Kaffee mit eindrucksvoller Atmosphäre am Gendarmenmarkt genießen.

Der nächste Stopp führt Sie auf die Museumsinsel. Eines der beliebtesten Gebäude ist das Bode-Museum, in dem Sie Skulpturen und byzantinische Kunst bestaunen können. Hier befindet sich neben Museen auch der Lustgarten und der kunstvolle Berliner Dom aus dem 19. Jahrhundert. Gegenüber wurde das Berliner Schloss mit seiner historischen Fassade als Humboldt Forum wieder aufgebaut.

Auch wenn der Alexanderplatz nicht der schönste Platz Berlins ist, führt als Berlin Besucher kein Weg an ihm vorbei. Neben dem Fernsehturm, dem zweiten wichtigen Wahrzeichen Berlins, können Sie hier die Weltzeituhr, das Rote Rathaus und den Neptunbrunnen sehen. Auch das Nikolaiviertel mit seinen mittelalterlichen Stadthäusern ist einen Besuch wert. Hier fühlt man sich eher wie in einer Kleinstadt als inmitten einer Metropole. Viele Restaurants und Läden, von internationalen Ketten bis kleine Boutiquen, finden Sie rund um den Hackeschen Markt. Der letzte Stopp führt Sie zur Synagoge mit ihrer markanten Goldkuppel in der Oranienburger Straße bevor Sie am Friedrichstadt-Palast vorbei zurück zum stilvollsten Hotel Berlins gelangen. 

Der Berliner Dom an der Spree im Zentrum von Berlin

Die Tour durch Berlin Mitte können Sie natürlich auch auf mehrere Tage verteilen. Oder mit dem Fahrrad von der einen zur nächsten Sehenswürdigkeit fahren. Das geht schneller und so sehen Sie mehr von der Umgebung als sich nur unterirdisch mit der U-Bahn fortzubewegen. Fahrräder können übrigens günstig und unkompliziert direkt im Hotel Luise gemietet werden. Ideal für einen sonnigen Sightseeing-Tag in! Wenn Sie sonst noch Fragen zum Zentrum oder der Umgebung haben, steht Ihnen unser freundliches Personal jederzeit zur Verfügung.

RUND UM BERLIN MITTE

Wenn sie neben Berlin Mitte auch die restlichen Bezirke Berlins erkunden möchten, liegt unser Hotel in bester Lage. Wir empfehlen Ihnen Prenzlauer Berg. Dort können Sie den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück in einem der vielen Cafés beginnen und anschließend die kleinen Läden nach nachhaltiger Mode abklappern. An einem Samstag können Sie auf dem Ökomarkt am Kollwitzplatz regionale Köstlichkeiten ergattern, am Sonntag zieht es Berliner und Berlin-Besucher zum Flohmarkt am Mauerpark.

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg lockt vor allem abends und nachts mit seinen vielen Bars und Clubs. Aber auch tagsüber gibt es hier jede Menge zu entdecken, besonders beliebt sind Spaziergänge entlang des Landwehrkanals oder der Spree an der East-Side-Gallery. Cafés mit leckeren Kaffee und Kuchen sowie Restaurants mit unterschiedlichster Länderküche finden Sie rund um den Boxhagener Platz oder die Bergmannstraße. Vom U-Bahnhof Mehringdamm gelangen Sie mit der U6 wieder zurück ins individuellste Hotel Berlins.

Oder Sie machen noch einen Abstecher nach Charlottenburg. Dort können Sie Affen und Elefanten im Zoo beobachten, die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche besichtigen oder Ihre Einkaufstaschen im KaDeWe und auf dem Kurfürstendamm befüllen. Auf dem Weg zurück steigen Sie an der S-Bahn-Station Berlin-Tiergarten aus und spazieren Sie von dort zuerst zum Café am Neuen See, einem entzückenden Biergarten inmitten Berlins größtem Park. Ein weiteres Highlight des Tiergartens ist die Siegessäule oder auch Goldelse genannt, von oben haben Sie einen wunderschönen 360-Grad-Blick von Ost- bis West-Berlin.

SO ERREICHEN SIE UNSER HOTEL IN DER LUISENSTRASSE MIT DEN ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTEL

Unser beliebtes Hotel in Berlin Mitte befindet sich verkehrstechnisch in sehr guter Lage zwischen dem Berliner Hauptbahnhof und dem Bahnhof Friedrichstraße, beide sind mit dem Regional- und Fernverkehr sowie mit der S-Bahn und der U-Bahn zu erreichen. Auch der Alexanderplatz ist nicht weit entfernt. Vom Flughafen BER gibt es eine direkte Verbindung, die Sie in nur 45 Minuten zu unserem Hotel in die Luisenstraße 19 bringt.

Bei Fragen zu Ihrer Buchung, dem Check-in und Check-out, COVID-19 Richtlinien in unserem Hotel oder anderen Informationen zum Haus sind wir telefonisch unter +49 30 28448-0 oder über unsere E-Mail-Adresse info@luise-berlin.com erreichbar. Wir freuen uns auf Sie!

JETZT ZIMMER BUCHEN!

Der Tiergarten und die Straße zum Brandenburger Tor von oben