Stefan Bree (Hannover)

Luisol

Eine Lichtinstallation als meditativ-spielerische Reflexion sinnlicher Wahrnehmung. Die beste Wirkung entfaltet sich bei Dunkelheit und eingeschaltetem UV-Licht. Ein monochromes  Bild mit dem Titel "bevor ich verschwinde" erzeugt ein Abbild des Betrachters, bleibt als schemenhaftes Bild "eingefroren" stehen und verschwindet langsam. Ähnlich die Buchstabeninstallation mit dem Titel „Luisiol“. Ein Spiel um Sinn und Unsinn, neue Sprachen und Bedeutungen. Nach Ausschalten des Lichts verblassen die Buchstaben langsam; Scrabble für die Seele, schön zum Einschlafen nach einem langen Tag.