Schmiddem (Berlin)

Future comfort

Der bekannte Designer Schmiddem realisierte dieses Zimmer so wie er es gerne in Hotels selber vorfinden möchte: Keine aufdringlichen Schrankflächen, Großzügigkeit und Transparenz des Raumes, benutzerorientiertes Design, edle Materialien und eine TV-Situation die so bequem ist, dass man auch einfach ein Kaminvideo dort prasseln lassen kann. Dass man sich in seinem Zimmer auch ein wenig vorkommt wie in einem Science-Fiction-Film, liegt wohl an seiner Coocon-Dusche im Zimmer, wegen der ihn auch Steven Spielberg beauftragte, ein Set-Design für Minority-Report zu realisieren.