Städtereisen nach Berlin – So vielseitig ist die Hauptstadt

Berlin ist ohne Frage die hippste Stadt Deutschlands. Hier treffen sich Tradition und Moderne, Urberliner und Multikulti, Berliner Schnauze und herzliche Gastfreundschaft. Die deutsche Hauptstadt hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten mehrfach gewandelt und erfindet sich bis heute immer wieder neu. Kurz: Diese Großstadt bietet alles, was das Touristenherz begehrt – und noch einiges mehr. Damit wird Berlin zum perfekten Ort für eine vielseitige und spannende Städtereise. Egal, ob Sie einen kurzen Wochenendtrip oder einen längeren Aufenthalt planen, die Bundeshauptstadt hält zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Ausflugsmöglichkeiten für Sie bereit, sodass garantiert keine Langeweile aufkommt.

Aber auch außerhalb Berlins wartet eine Vielzahl spannender und sehenswerter Orte auf entdeckungsfreudige Besucher. Verbinden Sie Ihren Städtetrip nach Berlin doch mit einem Ausflug in das angrenzende Potsdam, das mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unkompliziert und schnell zu erreichen ist. Neben dem Schloss Sanssouci und seinem Park sind auch die Potsdamer Fußgängerzone und das Holländische Viertel in der Innenstadt einen Besuch wert. Außerdem finden Sie im ganzen Bundesland Brandenburg verschiedenste Museen, Erlebnisparks und Kulturveranstaltungen. Ob Familie, Single oder Pärchen – Berlin und sein Umland halten für jeden Besucher ein passendes Ausflugsziel bereit.

Städtereisen nach Berlin lohnen sich besonders für Kunstliebhaber

Mit diversen sportlichen Veranstaltungen auf dem Wasser und zu Land bietet die Metropole an der Spree spannende Unterhaltung für Sportbegeisterte. Auf Spaziergängen durch die verschiedenen Stadtteile sind an fast jeder Ecke architektonische Besonderheiten zu entdecken. Und große Shoppingcentren sowie kleine privatgeführte Geschäfte laden zu einem ausgiebigen Einkaufsbummel ein. Aber besonders Kunstliebhaber und Kulturinteressierte kommen bei einem Städtetrip in Berlin auf ihre Kosten: Rund 400 Galerien zeigen Werke von bekannten Künstlern und Newcomern, zahlreiche Kinos, Theater und Konzerthäuser hauchen Leinwänden und Bühnen Leben ein und Museen zu den verschiedensten Themen und Forschungsgebieten geben Aufschluss über Geschichte, Technik und Kultur.

Auch für Erholung ist in der Hauptstadt gesorgt: Schlendern Sie bei Ihrem Berlin-Besuch durch einen der zahlreichen Parks und Grünanlagen, zu denen nicht nur der Tiergarten, sondern auch die Pfaueninsel, die Müggelberge und der Tegeler Forst gehören. Betrachten Sie Berlin von der Spree aus und fahren Sie mit einem Ausflugsschiff am Kanzleramt, am Nikolaiviertel und an der Oberbaumbrücke vorbei. Stürzen Sie sich ins Berliner Nachtleben und feiern Sie im geschichtsträchtigen Tanzlokal „Clärchens Ballhaus“ oder in einem der angesagten Clubs in der Innenstadt. Oder wollen Sie auf den Spuren der Geschichte wandeln? Folgen Sie den grauen Schildern, die den ehemaligen Verlauf der Berliner Mauer nachzeichnen – von der East Side Gallery durch den legendären Mauerpark bis zum ehemaligen Grenzübergang Dreilinden und zur Glienicker Brücke. Eine Städtereise nach Berlin lohnt sich, um die vielen Facetten der deutschen Hauptstadt kennenzulernen.

Sie sind auf der Suche nach einem günstigen Hotel in Berlin Mitte für Ihre Städtereise nach Berlin? Im Arte Luise Kunsthotel sind Sie jederzeit herzlich willkommen!